Besseres Linkbuilding durch Linkaufbau Agentur

Aufgrund der vielen Linkspamer die nur das Ziel hatten ihre qualitativ minderwertigen Webseiten bei den Suchmaschinen weit vorne zu platzieren, ging Google dazu über die meisten Webseiten auf deren Backlink Struktur hin zu überprüfen. Werden zu viele nicht themenrelevante Backlinks von einem Webmaster aufgebaut, die nur dem Ziel der Linkmanipulation dienen, können Backlinks sogar einen negativen Einfluss auf die Bewertung haben.
Backlinks für SEO in 2018Die Webseite steht dann in den Suchergebnissen nicht mehr ganz vorne, sondern wird weit zurück gesetzt und damit von Google bestraft. Hierfür hat Google speziell ein Update in seinen Algorithmen eingebaut und kann damit die Qualität der Linkquellen einzelner Webseiten stets kontrollieren. Damit können Linkspamer sofort erkannt und deren Handeln unterbunden werden. Dennoch gelten weiterhin externe Links als entscheidender Rankingfaktor bei der Google-Suche. Aufgrund dieser ständigen Updates unterscheiden sich die Bewertungen von Links sehr. Aufgrund dieses Verhältnisses entsteht eine ständige Debatte darüber, was nützliche oder schädliche Links sind. Daher ist es wichtig eine Linkaufbau Strategie zu entwickeln, die sich diesen Veränderungen anpasst und somit auf stetigen Erfolg ausgerichtet ist. Vor allem sollte dieses Verfahren als ein Teil der Linkaufbau Seo Strategie (Suchmaschinenoptimierung) verstanden werden.

Unter einer Linkbuilding Definition (dt. Linkaufbau Definition) versteht man verschiedene Vorgehensweisen und Methoden von Backlinks. Linkbuilding trägt zu einer höheren Linkpopularität bei, die ein wichtiger Bestandteil bei der Bewertung durch Suchmaschinen ist. Im Internet finden sich unzählige Seiten oder Einträge zum Thema Linkbuilding oder Linkaufbau 1×1.

Eine Linkaufbau Agentur focusiert sich stets auf einen natürlichen Aufbau von Backlinks. Diese stellt aus vielen unterschiedlichen Linkquellen ein echtes Linkprofil auf, wodurch besonders viel Strahlkraft der Backlinks auf die Website fällt und diese daher gute Ergebnisse bei dem Google Ranking erreicht.

Eine weitere Möglichkeit bestünde im dem Kauf von Backlinks. Seiten wie Backlinkskaufen24 bieten beim Linkaufbau ihre Unterstützung an. Organischer Linkaufbau verzichtet hingegen Backlinks zu kaufen oder zu mieten. Es wird sich dabei nicht vorwiegend an der Menge aufzubauender Links orientiert. Im Gegensatz zu anderen Tätigkeiten ist der organische Linkaufbau nur schwer an Stückzahlen zu messen. Qualität und Herkunft der Links spielen dabei eine wichtigere Rolle. Ein Linkaufbau Tool wie Linkbird oder Linkbutler kann hierbei helfen, die Abläufe im Linkaufbau zu optimieren.

Linkaufbau Agentur Preise bewegen sich zwischen 700,- bis 2500 EUR je nach Aufwand. Da die meisten Unternehmen diese hohen Linkaufbau Kosten scheuen, wünschen sie sich ein flexibles Preismodell, ohne finanzielles Risiko. Um diesen Vorstellungen gerecht zu werden, gibt es eine Option, dass anfallende Kosten auf eine monatliche Rate umgelegt werden können.

Empfehlenswert ist es, außer auf ein organisches Linkbuilding, auf die Verwendung von Content-Marketing, d.h. Texte die vorwiegend zur Information oder Unterhaltung der Besucher der Webseite dienen, zu achten. Inzwischen kann Google sehr gut erkennen, ob ein Text auf der Webseite informativ für den Besucher der Seite ist und wird diese Webseite höher im Ranking einstufen. Aus diesem Grund ist die Kombination aus organischem Linkaufbau und starkem Content-Marketing sehr erfolgreich geworden und stellt damit eine Art Königsweg dar.

 Nach oben

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!