Nintendo und Co. – Neuheiten im Gaming Markt

Nintendo ControllerIn Los Angeles findet in jedem Jahr die Electronic Entertainment Expo statt, die seit Jahren schon als wichtigste Messe im Gaming Bereich gilt. Alle Augen waren auf das Microsoft Xbox Scorpio gerichtet aber wie soll diese Konsole aussehen? Von früher kannte man einfach nur die guten alten Game Boys und Nintento Kasten. PSN Guthaben aufladen, Google Play Card und solche Dinge brauchte man einfach nicht. Weitere Infos könnt ihr hier im VGO-Shop.com finden!

Die wohl wichtigste Frage, die sich die meisten Fans gestellt haben war, was die Konsole kosten wird und ob das Zocken noch mehr Freude bereitet als bisher. Es handelt sich bei der E3 um ein Premium Modell, das so Einiges verspricht. Eine neue Konsole braucht aber auch neue Games, was man aus langer Erfahrung inzwischen wissen sollte. Angepriesen wurden Ryse 2 und Crytek oder auch State of Decay 2. Schwer zu glauben ist bisher noch, dass Sony Microsoft das Feld überlassen wird. Bisher hatten die Japaner immer etwas entgegenzusetzen.

Was bei Playstation Neo so getuschelt wird, lässt vermuten, dass es auch eine PS4 Pro geben wird, die als Pendant zur Xbox One S erscheinen soll. Momentan überschlagen sich die Gerüchte aber, weshalb man wohl einfach abwarten muss. Exklusiv für die PS4 erscheint außerdem auch Detroid, was viele freuen dürfte. Bei diesem Spiel gibt es aber auch noch keinen Release Termin, obwohl es schon seit 2 Jahren angekündigt wurde, dass es ein Remake geben soll.

Es ist aber anzunehmen, dass es auf der diesjährigen E3 neue Infos zu diesem Spiel geben wird. Das Rollenspiel Kingdom Hearts 3 ist ebenfalls sehr beliebt und wurde für die Xbox One und für die Ps4 angekündigt. Wenn man den Gerüchten Glauben schenkt, kann man hier schon bald einen ersten Trailer sehen und sich noch mehr auf den Release freuen. Zudem soll Ende des Jahres Super Mario Odyssey erscheinen. Hierbei geht es um ein 3D Abenteuer eines Klempners. Das Sandbox Spiel soll auch auf der E3 Messe spielbar sein.

Nintendo gab auch schon bekannt, dass es keine Pressekonferenz geben wird, sondern einen Livestream. Neben Supermario wird es auch Splatoon 2 geben, das ebenfalls für viel Aufsehen sorgen wird. Direkt im Anschluss zur Spielemesse soll dieses bereits auf den Markt kommen. Wie man sieht, ist die Auswahl inzwischen deutlich größer als damals und demnach ist es umso schöner, wenn auch mal wieder neue Varianten von den altbekannten Spielen auf den Markt kommen. Prinzipiell sollte aber für jeden Geschmack ein passendes Spiel dabei sein.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!